Django Asül – Fragil

pod_djangopodDjango Asül wurde 1972 in Niederbayern geboren.

Wurde nach eigenen Angaben an einem bayerischen Gymnasium und später während der Lehre zum Bankkaufmann auf die Karriere als Kabarettist vorbereitet.
Stieg schnell vom Geheimtipp zum gefragten Künstler auf.

2007 kurzes Intermezzo als Fastenredner beim Starkbieranstich auf dem Münchner Nockherberg.

Getroffen habe ich Django Asül in Selb. Dort war er mit seinem Programm „Fragil“ zu Gast im Porzellanikon.

Hier das Interview in geschnittener Fassung…

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*